Fussball Altliga - JHV 2018 - Rückblick2017

März 2018 // Altliga - Rückblick 2017 (Bericht Jahres-/Mitgliederversammlung 03.2018 – Fussball Obmann Tim Spitzka)

Unsere Altliga besteht aus 26 aktiven und 12 passiven Spielern und ist ein wichtiger Bestandteil der Friedrichsberger Fußballsparte. Die Herren im besten Fußballalter tragen regelmäßig Freundschaftsspiele gegen Teams aus dem näheren Umkreis aus.

Das Fussballjahr 2017 wurde mit einer sehr positiven Statistik abgeschlossen.Das Team um Trainer Björn Sievers gewann neun von zwölf Spielen. Hinzukommen zwei Unentschieden und leider nach 27 ungeschlagenen Spielen die erste Niederlage. Im Sommer wurde zudem ein Kleinfeldturnier von der Altliga am Öhr veranstaltet.

Im November 2017 kamen insgesamt 38 Teilnehmer beim traditionellen Grünkohlessen in der „Alten Schlachterei“ zusammen. Viel Spaß, Kameradschaft und ein netter Umgang miteinander sind nur einige Beispiele dafür, wofür unsere Altliga steht.

Vielen Dank an Björn und Marc Sievers für die Unterstützung der Altliga.

Fussball Altliga - Rückblick 2017 beim Grünkohlessen

ALTLIGA blickt zufrieden auf ein erfolgreiches  Sportjahr 2017 zurück!

17. Nov.2017 //  Der Trainer und  Betreuer  der Altligamannschaft  Björn Sievers  hatte zum traditionellen  Grünkohlessen eingeladen ( alternativ,  ein anderes Gericht wählbar )  und um die 40 Personen,  aktive und passive Mitglieder ( mit (Ehe) Frauen) , waren dieser  Einladung gefolgt.  - Wohlwissend:  HIER in der „Alten Schlachterei“  wird hervorragend gekocht, ein Geheimtipp in Schleswigs  Gastronomie!

Björn Sievers  fasste das Sport Jahr 2017 zusammen:  Bei nur  einer  Niederlage, gegen Audorf , wurden alle anderen Begegnungen  gewonnen  bzw. man trennte  sich Unentschieden  (auch ein kurioses 7:7  gegen Ellingstedt/Silberstedt  war dabei). Auch  Kleinfeldturniere konnten gewonnen werden und  bei  den  Hallenturnieren  gelang es öfters auf’s  Treppchen.

Das von Marc Sievers  organisierte Sommerturnier 2017 (Ersatz für den Oldboys Hallen Cup) litt unter schlechten Wetterbedingungen und kurzfristigen Absagen  teilnehmender  Teams (nach  erfolgter Zusage).  Indes, Marc Sievers, ist weiter motiviert und zuversichtlich:  Ein weiteres Sommerfest  (JUNI 2018) folgt!

Marc Sievers  präsentierte anschließend  die ersten Muster der neuen  Trainingsanzüge  mit  einer neuen  Beflockung  und konnte berichten, dass die Altliga mit neuem Warm Up Pullovern/Jacken  und passenden Polos, komplett neu ausgestattet wird. Die  Nennung und  der Dank an die Sponsoren folg in einem späteren Bericht!  Vorweg : Es sind wieder „altbekannte“ Sponsoren  beteiligt, zu nennen  sind  Kaufmann Fick und  Horst Burmeister.  Aber auch durch die  Teilnahme an Aktionen durch Banken/Facebook konnte Geld eingenommen werden  - weitere Info über das Sponsoring folgt, ggf. Fototermin).

Nach diesem offiziellem Teil wurde aufgetischt. Es folgte eine „feucht“ , fröhliche Veranstaltung, welche bis in die Nacht ging -  (abgeschlossen, wurde bei  Greggersen’s,  erst nach 2 Uhr ).

Tradition verpflichtet – NdAltliga -  (GueP / MP).

Trainer & Betreuer

Profile
Trainer Björn Sievers
Tel.: 04621-932669
Mobil.: 0172-5434308
 
Profile
Co-Trainer Oliver Zemke
Mobil: 0176-23272522
 
Profile
Betreuer Uwe Schröder

 

Heute247
Gestern398
Diese Woche2340
Diesen Monat7020
Total196316

Wer ist Online

5
Online

Sonntag, 22. April 2018 20:07
© 2018 TSV Friedrichsberg Busdorf   |  Mail(at)tsv-friedrichsberg.de
Back to Top