Fussball Altliga - Spende an die Winkler Stiftung

23.02.2015 / TSV FRIEDR’BERG BUSDORF ALTLIGA: SPENDE AN WINKLER STIFTUNG (Quelle SHZ /SN / Bericht/ Foto - chw)



Kicken für Kinder im Spielzentrum - Schleswig

Kicken für das Kinderspielzentrum: Die Altliga-Herrenmannschaft des TSV Friedrichsberg-Busdorf hatte zum Fußball Freundschaftsturnier in die BBZ-Sporthalle Spieler aus acht Sportvereinen eingeladen. Sie spielten vor über hundert Zuschauern. 650 Euro kamen dabei aus den Erlösen vom Kuchenverkauf, aus Spenden und einer Tombola zusammen.

Gemeinsam mit Iris Ranft (2.v.li.), Leiterin des Kinderspielzentrums, freute sich Professor Dr. Rainer Winkler (2.v.re.), Vorsitzender der „Winkler-Stiftung“, über den Scheck, den Marc Sievers (3.v.li.) vom TSV Friedrichsberg Busdorf  überreichte.

50 Kinder werden im Spielzentrum ganzheitlich betreut, darunter 28 Kinder mit Migrationshintergrund.

Bericht SHZ von Chw




FUSSNOTE: Marc  Sievers
(Quelle / aus dem Bericht zum 5. ALTLIGA HALLENTURNIER)

Wie bereits in den vergangenen Jahren haben wir die Chance genutzt, in diesem Rahmen, etwas für einen guten Zweck zu tun. Nachdem im letzten Jahr ein Großteil des Überschusses an den Förderkreis der Bugenhagenschule gespendet wurde, haben wir uns in diesem Jahr dafür entschieden, das Kinderspielzentrum im Friedrichsberg zu unterstützen.

Nach erfolgter Abrechnung konnten wir tatsächlich 650,- € spenden.

Hierfür möchte ich mich im Namen der Jugendstiftung-Winkler bei allen Beteiligten (Sponsoren, Spielern und Teilnehmern an der Abendveranstaltung) recht herzlich bedanken!

 

Fussball Altliga - Platz.2 beim Hallenturnier in Silberstedt

02.01.2014 - TSV Friedrichsberg-Busdorf Altliga beim Hallenturnier vom FC Ellingstedt-Silberstedt

Gestern spielte die Altliga in Silberstedt ein recht gutes Turnier. Leider sprang nur Platz 2 raus hinter dem MTV Meggerdorf und vor dem VfB Schuby. Eigentlich zu wenig da die Altliga recht gut startete. Nach drei Siegen am Anfang gegen den FC Geest 09 (3-0), Titelverteidiger TSV Kropp (1-0) und der TuS Collegia Jübeck (3-1) folgte die bittere Niederlage gegen den MTV Meggerdorf (1-2) und dem VfB Schuby (2-3). Das letzte Spiel wurde dann gegen den FC Ellingstedt/Silberstedt (4-1) für Platz 2 gewonnen.

Fazit: Es war der Turniersieg drin, jedoch lies die Kraft im Verlauf nach. Mit ein paar Schiedsrichter Entscheidungen konnte man nicht einverstanden sein, wenn man die beiden Spiele gegen Meggerdorf und Schuby mit eigenen Augen gesehen hat. Bitterer Nachgeschmack ist die Leistenverletzung von Marc Sievers im Spiel gegen Meggerdorf - welcher wohl für ein paar Wochen ausfallen wird. Sonst eine gute Leistung und ein zuversichtlicher Start ins Spieljahr 2015.

Die Platzierungen: 1. MTV Meggerdorf, 2. TSV Friedrichsberg-Busdorf, 3. VfB Schuby, 4. Ellingstedt/Silberstedt, 5.FC Geest 09, 6. TSV Kropp, 7. TuS Collegia Jübeck

Es spielten: Mathias Hartwig, Jan Zimmermann, Marc Sievers, Dirk Jaster, Michael Nanz, Claus Mahrt, Matthias Pohl, Michael Horns

Schon einmal vormerken: Ausrichtung des 5ten Hallensoccers Cup 2015 der TSV Friedrichsberg-Busdorf Altliga am 17.01.2015 in der KBS Halle am Eisteich mit der traditionellen Aftershow Party im Ceremony.

Trainer & Betreuer

Profile
Trainer Björn Sievers
Tel.: 04621-932669
Mobil.: 0172-5434308
 
Profile
Co-Trainer Oliver Zemke
Mobil: 0176-23272522
 
Profile
Betreuer Uwe Schröder

 

Heute334
Gestern313
Diese Woche1673
Diesen Monat6353
Total195649

Wer ist Online

7
Online

Freitag, 20. April 2018 21:55
© 2018 TSV Friedrichsberg Busdorf   |  Mail(at)tsv-friedrichsberg.de
Back to Top