Fussball Frauen - JHV2018 - Rückblick2017

März 2018 //  Frauen - Rückblick 2017  (Bericht Jahres-/Mitgliederversammlung 03.2018 – Fussball Obmann Tim Spitzka)

Die Frauen landeten in der Saison 2016/2017 als 11’er Mannschaft auf dem Sechsten Tabellenplatz der Kreisliga Schleswig-Flensburg. Die Mannschaft um Trainer Markus Nahs entwickelte sich in der Saison fußballerisch enorm weiter.

Die Top Torjägerin vom TSV Friedrichsberg war Anna-Lena Ruwolt mit 29 geschossenen Toren. Sie belegte den zweiten Platz in der Torjägerliste der Kreisliga Frauen. Seit dem Sommer 2017 wird die Frauenmannschaft von Gerhard Fröhlich und Thomas Fattler trainiert. Ein großesDankeschön, an dieser Stelle, für das langjährige Engagement an Markus Nahs.

Die neuen Trainer haben es geschafft, Neuzugänge und Spielerinnen aus den B-Mädchen in die Damenmannschaft zu integrieren. Das Team belegt zur Winterpause den achten Tabellenplatz in der neuen Kreisliga Nord-Ost. Auch hier ist das Niveau in der Liga deutlich angehoben worden, denn die Kieler Mannschaften sind jetzt ebenfalls in der Liga/Spielklasse von unserer Frauenmannschaft.

Der Frauenfußball (Mädchenfussball) ist beim TSV Friedrichsberg ein Aushängeschild und wir sind als Verein stolz darauf eine 11’er Damenmannschaft zu stellen. Mit dem Unterbau der D-Mädchen, C-Mädchen, B- Mädchen ist auf die nächsten Jahre eine gute Basis gelegt, um den Frauenfußball beim TSV Friedrichsberg weiter zu erhalten, zu entwickeln und auszubauen.

Vielen Dank an die beiden Trainer Thomas Fattler und Gerhard Fröhlich für Ihre tolle Arbeit im Bereich des Frauenfussballs beim TSV Friedrichsberg!

Fussball Frauen - Sponsoring/ Ausstattung Trainerteam: Schleswiger Stadtwerke und Fahrschule Paysen

Februar 2018 //  Sponsoring Trainerteam der Frauenmannschaft

An dieser Stelle möchten wir noch einmal ein GROSSES DANKESCHÖN an die Schleswiger Stadtwerke und Andreas Luber / Fahrschule Paysen, richten.
Als neue TSV Trainer der  Frauen  wurden wir Trainer mit Trainingsanzügen, Poloshirts, Regen- und Winterjacken ausgestattet. Das ist klasse, gerade in der heutigen Zeit ist es nicht mehr leicht Sponsoren, gerade für die “Nische “ den Frauenfußball, zu gewinnen.


Der TSV Friedrichsberg  Busdorf und wir Trainer vom Frauenteam sagen HERZLICHEN DANK! Im Namen des Vereins,  Gerd Fröhlich & Thomas Fattler

 

Fussball Frauen - Trainerwechsel

März 2017 / Fusbballfrauen – Trainerwechsel Saison 2017/18

Fröhlich trainiert Frauen des TSV Friedrichsberg

Dass Gerd Fröhlich  (Foto) die SH-Liga-Frauen des VfB Schuby zum Saisonende verlassen wird, war bereits berichtet worden. Jetzt steht fest wohin. Zur Saison 2017/18 übernehmen Fröhlich und Thomas Fattler (ehemals FC Geest 09) die Kreisliga-Frauen des TSV Friedrichsberg-Busdorf.

Fröhlich möchte nach vielen erfolgreichen Jahren beim VfB Schuby nochmal etwas Neues wagen und teilte dem VfB bereits vor der Winterpause mit, dass er für die kommende Saison nicht mehr zur Verfügung stehen wird. - Thomas Fattler trainierte zuletzt bis 2015 die Frauen des FC Geest 09. Beide Trainer kennen sich sehr gut aus ihrer gemeinsamen Zeit bei Schleswig IF und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit den Friedrichsberger Spielerinnen. Der derzeitige Frauen-Trainer Markus Nahs wechselt zur kommenden Saison zum TuS Collegia Jübek.

Quelle / sh:z

Trainer & Betreuer

Profile
Trainer Gerd Fröhlich
Tel: 04621-5590

 

Profile
Trainer Thomas Fattler
Mobil: 0178-3317852

 

Heute249
Gestern398
Diese Woche2342
Diesen Monat7022
Total196318

Wer ist Online

5
Online

Sonntag, 22. April 2018 20:13
© 2018 TSV Friedrichsberg Busdorf   |  Mail(at)tsv-friedrichsberg.de
Back to Top